mjB1mjB2

Vorstellungsrunde 15 – männliche B-Jugend

hinten: Trainer René Maier, Frederick, Leopold, Pero, Melvin, Jojo, Thorben, Tassilo

vorne: Niklas, Tim K., Janik, Tom, Tim H., Jonas, Selmin

es fehlen: Linard und Trainer Christian Schmitt

Trainerteam:                René Maier und Christian Schmitt

Trainingszeiten:           dienstags 18:30h-20:00h Diltheyhalle,
                                   freitags 19:00h-20:30h Niemöller

Spielklasse:                  Bezirksoberliga

Nach der Vizemeisterschaft im vergangenen Jahr wurde der jährliche Umbruch mit großer Spannung erwartet. Die Oberliga-Vorqualifikation zeigte aber schnell, dass die Bedenken unberechtigt waren. Schnell schlossen sich die Jungs wieder zu einer Einheit zusammen und konnten gleich im ersten Spiel zwei Punkte einfahren. Am Ende reichte es leider nur zum 3. Platz, der bedeutete, dass sich der PSV in der BOL-Quali erneut beweisen muss. Hier belegte man hinter den starken Schwarzbachern Rang zwei und durfte, wie bereits in den vergangenen Jahren die Rangliste ausspielen. Als Quali-Könige (3 Jahre in Folge jeweils drei Turniere) war man dem Druck gewachsen und konnte am Ende sicher die Bezirksoberliga erreichen. Das erklärte Ziel ist ein Mittelfeldplatz. Ferner werden die Spieler teilweise schon die männliche A-Jugend unterstützen, um Erfahrungen zu sammeln und den Zusammenhalt weiter zu stärken. Ziel wird es vor allem sein, die Jungs bei Laune zu halten. Das ist in den letzten Jahren immer gut gelungen und spornt das Trainerteam auch in diesem Jahr an, alles daran zu setzen, dass sich die Mannschaft wohl fühlt und wir das Maximale aus ihr rausholen. Zwar sind uns einige Teams spielerisch weit überlegen (was wir stetig versuchen zu verbessern), aber das machen die Jungs mit viel Herzblut und Einsatz oftmals weg.